CLARA19 | Konzert im Rahmen der Europäischen Kammermusik-Akademie Leipzig



Datum/Zeit
24.09.2019
20:00

Die Europäische Kammermusik Akademie Leipzig vereint studentische Ensembles aus Europa zur Pflege und Förderung der Kammermusik. Leipzigs traditionsreiche Musikhäuser bieten einmalige Möglichkeiten für junge Nachwuchskünstler, sich international auszutauschen, zu vernetzen und ihren hervorragenden Ausbildungsstand zu präsentieren. Das Schumann-Haus Leipzig ist ebenso Gastgeber und Spielstätte dieses durch die Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig veranstalteten Festivals wie viele andere musikhistorisch bedeutende Veranstaltungsorte in Mitteldeutschland. Weitere Infos unter: www.eka-leipzig.de

Trio de Staël (Brüssel, Belgien)
Emile Souvagie | Klarinette
Florianne Remme | Violoncello
Samuel Van de Velde | Klavier

Clara Schumann: Trio g-Moll op. 17
Nino Rota: Klarinettentrio (1973)
Johannes Brahms: Trio a-Moll op. 114

Karten: 15/10 EUR (erm.) inkl. VVK-Gebühr
Karten online